Zurück Dezember 2015, Winterthurer Zeitung